Biosphärenschule

Fremd-Evaluation

Termine/ Veranstaltungen

"An Fraind auf vier Pfoda"

An Fraind auf vier Pfoda
An Fraind auf vier Pfoda

Ein besonderes Vergnügen hatten diese Woche die Kinder der Klassen 1 und 2 der Astrid-Lindgren Grundschule in Münsingen: eine Lesung der schwäbischen Autorin Petra Zwerenz aus ihrem "Kalle"-Buch: "An Fraind auf vier Pfoda".
Da die erste Klasse an der Schule mit Luca selbst einen Klassenhund hat und auch Kalle jahrelang Schulhund an der Astrid-Lindgren Schule war, ist den Kindern dieses Thema ausgesprochen nahe.

An Fraind auf vier Pfoda
An Fraind auf vier Pfoda

Auf ihre ganz eigene anschauliche Art schildert Petra Zwerenz Szenen aus dem Alltag des Mischlingsrüden Kalle. Vom "aus am Fenschdr gugga" über "noch Meis buddla" bis zum Verlieben in die Nachbarshündin Sina, was sieben süße Welpen zur Folge hat.
Besonders diese Hundekinder hatten es den Schülerinnen und Schülern angetan – begeisterte "Aah’s" und "Ooh’s" flogen durch den Raum.

"Was moinad ihr – wer isch do dr Chef, dr Kalle odr sai Fraule ?" Auf humorvolle Weise bezog die Autorin die Kinder immer wieder in die Geschichte mit ein.
Und obwohl die ganze Lesung auf Schwäbisch war, hatten die Kinder keine Verständnisprobleme. Einzelne Wörter wie "waala" wurden allerdings gemeinsam "übersetzt".

Viele Fragen zu Kalle und auch zu Luca sowie Erzählungen von eigenen Tieren rundeten die Lesung ab.

D. Reiff-Schmid

Info

Das Buch "An Fraind auf vier Pfoda" ist in der Buchhandlung Schatz erhältlich.